Nachrichten

Dorflädle Gundremmingen

Regional einkaufen und ein beliebter Treffpunkt

Das „Dorflädle“ Gundremmingen: Ganz nah, alles da!

 

Regionalität und kurze Wege: Das „Dorflädle“ Gundremmingen ist weit mehr als nur ein Dorfladen. Neben einem umfangreichen Sortiment garantieren mehr als 40 Lieferanten aus der nahen Umgebung für Frische und die ausgezeichnete Qualität heimischer Produkte. Seit der Eröffnung 2016 ist die tägliche Zahl der Einkäufe von anfangs 150 auf inzwischen mehr als 200 gestiegen – eine große Wertschätzung die sich darin wiederspiegelt. Dabei geht es nicht um den Großeinkauf, sondern lieber einmal öfter einzukaufen, ein bisschen plaudern und die Kontakte zu pflegen.

Sowohl Einheimische wie auch Gäste von weiter her verweilen gerne in der gemütlichen Kaffeeecke oder auf der großzügigen Terrasse bei einem Kaffee, einer Erfrischung oder einem kleinen Imbiss aus der heißen Theke. Besonders Fahrradfahrer schätzen dies: Etwas entspannen, während daneben das E-Bike auflädt. Sogar Geld abheben ist im Gundremminger „Dorflädle“ möglich. Eben: „Ganz nah und alles da.“  

zurück