Service

Entschuldigungen

Wenn ein Schüler aufgrund einer Erkrankung den Unterricht nicht besuchen kann, muss er von den Erziehungsberechtigten noch vor Unterrichtsbeginn (7.50 Uhr) telefonisch oder schriftlich an der Schule entschuldigt werden. Den entsprechenden Vordruck finden Sie im Anhang.

 

Bei einer Erkrankung, die länger als drei Tage dauert, ist beim Klassenlehrer ein ärztliches Attest nachzureichen.