Kultur & Freizeit

Quizduell auf dem Fahrrad

Sonne, Wind und Wasser: Die Energiewende als spannendes Quiz

 

Gundremmingen? Kennen wir alle, ist kaum zu übersehen. Aber wussten Sie, wie viel Strom im Schwäbischen Donautal aus erneuerbaren Energien gewonnen wird? Und aus welchen?

 

Schwingen Sie sich – ganz klimaneutral – auf’s Fahrrad, laden Sie unsere neue App herunter, und los geht’s. Das Schwäbische Donautal hat ein Quiz-Duell aufgelegt. Mobil und multimedial. Das Thema: Die Energiewende. Denn die ist in aller Munde – allerdings immer als abstraktes schwergängiges Thema.

 

Anders hier bei uns in Schwaben. Das AKW Gundremmingen ist da. Aber es sind auch da: Wasser- und Windkraft, Solarenergie, Biogas. Fast zum Anfassen entlang des Weges. 41 Kilometer lang und leicht ist die Fahrradtour, auf der eine Menge Wissen vermittelt wird. Über das Smartphone oder das Tablet. Einsteigen kann man überall entlang der beschilderten Strecke zwischen Lauingen, Gundremmingen, Offingen und Gundelfingen. Und dort befinden sich auch die Quizpunkte, an denen Wissen vermittelt und gleich wieder abgefragt wird. Spielerisch, mit Humor und guten Geschichten. Und weil man schwer in ein Atomkraftwerk oder eine Biogas-Anlage hereinschauen kann, gibt es kurze Clips zu Technik und Funktion der Unternehmen. Erhältlich per QR-Code, direkt an Ort und Stelle.

 

Übrigens: Es geht mehr um Hirnschmalz als um stramme Waden bei der Tour. Denn gewonnen hat, wer als erstes alle Fragen richtig beantwortet hat. Nicht, wer die schnellste Zeit radelt. Denn: Sie können auch Pause machen. Entlang des Weges haben wir nämlich Ruheliegen installiert. Zum Energie tanken.

 

Sie haben kein Smartphone? Macht nichts! Dann liegt eine schöne Fahrradtour vor Ihnen. Und die Informationen können Sie einfach auf den interaktiven Tafeln lesen, die Sie an den Quiz-Punkten finden.

Kindertagesstätte

Unser Kindergarten – ein Ort für Forscher, Entdecker und kleine Abenteurer 

Unser Haus ist eine Einrichtung der Gemeinde Gundremmingen. Von der Gemeinde kindgerecht und großzügig ausgestattet, ist unsere Einrichtung eine Oase des Wohlfühlens, des Lernens und der individuellen Entfaltung. Haben wir Sie neugierig gemacht? Möchten Sie mehr über uns erfahren? Dann besuchen Sie uns auf unserer eigenen Seite oder kommen Sie gleich persönlich bei uns vorbei.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Herzliche Grüße

Ihr Kiga-Team

Schulen

Grundschule Gundremmingen

Schulleitung
Rektorin Elke Theer
Schulstraße 1, 89355 Gundremmingen

08224 / 9680-50

Besuchen Sie uns einfach: Grundschule Gundremmingen

 

Grund- und Mittelschule Offingen

Schulstraße 6, 89362 Offingen

Tel: 08224 / 80 1937
Fax. 08224 / 90 127

E-Mail:  vsoffingen@t-online.de

Sing- und Musikschule Gundremmingen, Offingen, Rettenbach

Die Musikschule besteht seit ungefähr 20 Jahren und hat mittlerweile 302 Schüler im Alter von 4 bis 60 Jahren. Sie ist der größte kulturelle Träger in den Gemeinden der Verwaltungsgemeinschaft Offingen und durch viele verschiedene Aktivitäten weit über die Grenzen der VG-Gemeinden bekannt.

Viele Besucher kamen zu den beliebten Musicals, wie z. B das Euro-Musical, Ritter Rost, die Orff Weihnachtsgeschichte, die Musical-Night und das Herz eines Adlers.

Begeisterung lösten auch die vielen Konzerte beim Musikalischen Frühling im Schwäbischen Barockwinkel, Frühjahrskonzert der Blasorchester, Musikschulkonzerte, Matineen und Serenaden, aber auch die Lehrerkonzerte aus.

Konzertreisen verbinden die Jugendlichen miteinander und motivieren sie zum Zusammenspiel und zu musikalischen Höchstleistungen. So war das Jugendblasorchester schon in Frankreich, Belgien, Hamburg, Drevenack (Nord-Rhein-Westphalen) und Spanien.

Solisten und Ensembles sind vielfache Preisträger bei Jugend musiziert und den ASM-Bläserwettbewerben auf Bezirks- und Landesebene.

Eine der erfolgreichsten Gruppierungen der Musikschule ist die Big Band, die Jazz Spaetzle. Mit ihren Auftritten bei Konzerten und Festen, Show- und Tanzveranstaltungen hat sich schon ein richtiger Fankreis um sie gebildet. Ihre Beliebtheit führt sie auch schon mal zu Auftritten nach Augsburg, Neu-Ulm und Freiburg.

 

Kontakt:

Sing- und Musikschule Gundremmingen, Offingen, Rettenbach

Leiter: Klaus Schlander

Marktstraße 19

89362 Offingen

Telefon: 08224 / 96970

Besuchen Sie uns auf unserer Seite

Volkshochschule (VHS) Günzburg, Außenstelle Gundremmingen

Leitung der Außenstelle:

Beatrix und Carsten George

 

Kontakt:

In den Breiten 16

89355 Gundremmingen,

Telefon: 08224 / 804620

Link: Volkshochschule Günzburg

Heimatverein

Unsere Ziele:

Der Verein hat ausschließlich und unmittelbar den Zweck, die natürlich und die geschichtlich gewordene Eigenart Gundremmingens zu erforschen, zu pflegen und zu schützen.

Seine Aufgabe erfüllt der Verein durch Sammeln, Pflegen und Ausstellen von Gegenständen der Heimatkultur, der heimischen Kunst, des heimischen Handwerks und der Pflege des heimischen Brauchtums sowie der Tracht.

Er wirkt auf die Erhaltung schwäbischer Baugestaltung und Landschaft mit ein.

Er unterstützt und veranstaltet Vorträge, Autorenabende, Ausstellungen und Kurse im Rahmen seiner Möglichkeiten.

 

Werden Sie bei uns Mitglied!

  • Der Jahresbeitrag beträgt € 10.- .
  • Beitrittserklärungen gibt es beim 1. Vorsitzenden Hans Joas 

Wir suchen:

  • Alte Ansichtskarten (Postkarten)
  • Alte Klassenfotos
  • Alte Bilder

Bei einer Übernahme in das Heimatmuseum wird ein Vertrag erstellt, der besagt, dass die jeweiligen Stücke im Eigentum eines jeden Einzelnen verbleiben und der Gemeinde nur als Leihgabe übergeben werden. Nach Möglichkeit versuchen wir dann auch Reproduktionen zu fertigen.

 

Ihre Ansprechpartner in Gundremmingen sind:

 

1. Vorsitzender

Hans Joas

Hinter den Gärten 8

89355 Gundremmingen

Tel. 08224 - 90255

Fax 08224 - 90256

E-Mail: hans.joas@bnv-gz.de

Web: www.hans-joas.de

 

2. Vorsitzende

Elisabeth Bacherle

Jahnstraße 19

89355 Gundremmingen

Tel. 08224 - 1525

E-Mail: wbacherle@t-online.de

Volkssternwarte

Öffnungszeiten:

(nur bei klarem Himmel)
Jeden Freitag:

  • Januar bis März: 20.00 Uhr
  • April/Mai: 21.00 Uhr
  • August/September: 21.00 Uhr
  • Oktober bis Dezember: 20.00 Uhr
  • Jeden ersten Sonntag im Monat: 14.00 - 15.00 Uhr
  • Sonderöffnungszeiten:
    Bei besonderen Himmelsereignissen: Nach Vorankündigung in der örtlichen Presse und auf unseren Internetseiten.

Treffen der Sternfreunde mit Vorträgen und Diskussionen:

Jeden zweiten Dienstag im Monat um 19:30 Uhr

Gruppenführungen mit Vortrag und Beobachtung:

Nach Terminabsprache:
Tel. 08224/801340 (Herr Reim) oder
Tel. 08221/33122 (Herr Keller)

 

Ihr Ansprechpartner in Gundremmingen ist:

Vorsitzender

Walter Reim
Höhenweg 10
89355 Gundremmingen
Tel. 08224 - 80 13 40

Unsere Homepage: www.volkssternwarte-gundremmingen.de

 

Anfahrt:

Von der Pfarrkirche Gundremmingen auf der Kirch-straße 1,2 km in Richtung Baumgarten zum oberen Feldkreuz, nach 50 m links, nach 300 m nochmals links, nach 200 m zum Eingang.

Der Weg zur Sternwarte ist ab der Ortsmitte beschildert.

Sportanlagen und Spielplätze

Turnhalle der Grundschule

Schulstraße 1

08224 / 9680-58

 

Sportzentrum Auwald

Das Sportzentrum mit Turnhalle, Schießstände, Sportheim, Schützenheim und Foyer wird zurzeit neu gebaut.

 

Tennisheim, Tennisplätze

Hygstetter Weg 13

08224 / 1286

 

Spielplätze

  • Abenteuerspielplatz im Baugebiet "In den Breiten"
  • Bolzplatz an der Turnhalle Eichbrunnstraße

Gundremminger Badesee

Badespaß!

Ca. 3 km von Gundremmingen entfernt haben die Gemeinden Aislingen und Gundremmingen einen Badesee angelegt, der auch bequem über den Radweg Gundremmingen - Aislingen erreicht werden kann. Im Badesee selbst ist ein Bereich abgegrenzt, in dem auch Kleinkinder im niedrigen Wasser baden können. Öffentliche Toiletten stehen im gegenüberliegenden Fischerheim zur Verfügung. In der Badesaison kommt auch täglich der Eismann, damit sich die Badegäste nicht nur im Wasser erfrischen können. Die ideale Badegelegenheit für Familien!